News

Für die Frühlingskampagne "einfach Licht" von München Tourismus wurde ein Radio-PR-Beitrag erstellt und in Deutschland bei insgesamt 50 Sendern ausgestrahlt. Durch die Ausstrahlung bei der Energy-Gruppe konnten außerdem die wichtigen Ballungsgebiete Hamburg, Berlin, Stuttgart, Nürnberg und München abgedeckt werden. Aber vor allem zahlreiche lokale und regionale Sender in NRW, Rheinland-Pfalz, dem Saarland, Baden-Württemberg und Bayern tragen zu einem guten Ergebnis bei.

Der Beitrag zum Thema „Licht tanken!“ kann außerdem über folgenden Link  noch einmal angehört werden.

 

 

Angesichts der zunehmenden Bedeutung von TIM sind auch die Führungsaufgaben im Vorstand des Vereins immer umfangreicher geworden. Diese gehen inzwischen weit über ein ehrenamtliches Engagement hinaus.

Daher wurde beschlossen, für den Verein einen Geschäftsführer/in (w, m, d) einzustellen, der die Ziele des Vereins noch aktiver verfolgt, mehr Sichtbarkeit nach außen garantiert und vor allem eine noch engere und effizientere Zusammenarbeit mit München Tourismus, unserem Partner im Münchener Modell pflegt. Davon sollen auch die Mitglieder des TIM e.V. durch mehr Mitgliederservices profitieren.


Bitte richten Sie ihr Bewerbung bis zum 30.04.2019 per E-Mail an Maximilian Keneder (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Detailliertere Angaben zu den Aufgabenbereichen und den gewünschten Anforderungen an den Bewerber können der nachfolgenden Stellenausschreibung entnommen werden.

IMG 6101

 

Am 12. Februar trafen sich einige Mitglieder des TIM e.V. bereits zum 6. Mal unter dem Motto "TIM meets...". Knapp 100 Gäste hatten im Münchner Werksviertel die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen und auch neu beigetretene Mitglieder kennenzulernen.

Die Mitglieder wurden außerdem von Herrn Josef Glasl über die akuellen Ereignisse im Werksviertel informiert und anschließend von der Stage Entertainment GmbH dazu eingeladen sich das Musical „Die Fabelhafte Welt der Amelie“ im Werk7 anzusehen.

Nach einer Begrüßung durch Anneka Seidl (Stage Entertainment GmbH) und Herrn Gabriel (Vorstandsmitglied, Touristische Leistungsträger) konnte sich außerdem eines der neuesten Mitglieder „Hey Minga“ im Rahmen eines „elevator pitches" mit ihrem Unternehmen vorstellen.

Im Namen der Vereinsmitglieder bedankt sich TIM e.V. auch für die gute Bewirtung durch Gasthof „Zum Riederstein“ und die Teilnahme aller Gäste.

 

Amelie

Neue Mitglieder

02. April 2019,
Kategorie News

Wir begrüßen recht herzlich unsere neuen Mitglieder Hammer Real GmbH, Kultur & Shopping GmbH, Deutsches Museum Shop GmbH, Geldhauser Linien- und Reiseverkehr GmbH & Co. KG und TimeRide GmbH. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Unterstützung für den TIM e.V.

02. April 2019,
Kategorie News

Zur Unterstützung für das Team begrüßt der Tourismus Initiative München (TIM) e.V. ab April 2019 Frau Lisa Beyer als studentische Hilfskraft.

Herzlich Willkommen!

 

 

Nach 1,5 Jahren als Fachbetreuerin für den TIM e.V. müssen wir uns leider von Frau Carolin Koeplin verabschieden. Sie hat uns immer tatkräftig unterstützt und sich nun entschieden ein neues Kapitel in ihrem Leben zu beginnen.

 Wir wünschen sowohl privat als auch beruflich weiterhin viel Erfolg.

Um unsere Website fortlaufend für Sie verbessern zu können, werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Ok

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.